März 7, 2021

Sei frech, wild und wunderbar kleine Alia!

Die beiden haben sehnlichst auf die kleine Maus gewartet. Und als sie dann da war, haben die beiden sich direkt bei mir gemeldet. Ich freue mich über jedes einzelne Lächeln, über jede einzelnen Babyfüschen und über jedes müde Gähnen. Alia war am Ende super entspannt und ist auf dem Kissen sogar eingeschlafen. Auch wenn ich die Homestories mit viel Ruhe und Geduld gestalte, fordert so ein Shooting doch einiges ab von den Babys. Die meiste Zeit verbringen die Kleinen zwar in den Armen von Mama und Papa aber ehrlich gesagt bin ich auch immer wieder ein bisschen froh, wenn das Shooting sich dem Ende neigt und die Kleinen wieder die Ruhe genießen können und gut in den Schlaf finden.